By Jörg Mielebacher

Anhand der Anwendungsszenarien Koronarscreening und Blutflussmessung untersucht Jörg Mielebacher die Eigenschaften der wichtigsten auftretenden Bildinhalte, additionally der Blutgefäße, Herzinnenräume und Herzmuskel.

Show description

Read or Download Algorithmen zur Gefäßerkennung für die Koronarangiographie mit Synchrotronstrahlung PDF

Similar applied mathematicsematics books

An epsilon of room: pages from year three of a mathematical blog

There are numerous bits and items of folklore in arithmetic which are handed down from consultant to pupil, or from collaborator to collaborator, yet that are too fuzzy and nonrigorous to be mentioned within the formal literature. ordinarily, it used to be a question of success and site as to who discovered such "folklore mathematics".

Finite Element Analysis of Acoustic Scattering (Applied Mathematical Sciences)

A cognitive trip in the direction of the trustworthy simulation of scattering difficulties utilizing finite point equipment, with the pre-asymptotic research of Galerkin FEM for the Helmholtz equation with average and massive wave quantity forming the middle of this ebook. ranging from the fundamental actual assumptions, the writer methodically develops either the robust and susceptible kinds of the governing equations, whereas the most bankruptcy on finite aspect research is preceded through a scientific therapy of Galerkin tools for indefinite sesquilinear types.

Uncertainty and Surprise in Complex Systems: Questions on Working with the Unexpected (Understanding Complex Systems)

Complexity technological know-how has been a resource of recent perception in actual and social structures and has tested that unpredictability and shock are basic elements of the realm round us. This publication is the result of a dialogue assembly of top students and significant thinkers with services in complicated platforms sciences and leaders from numerous enterprises, backed via the Prigogine middle on the college of Texas at Austin and the Plexus Institute, to discover concepts for knowing uncertainty and shock.

Additional info for Algorithmen zur Gefäßerkennung für die Koronarangiographie mit Synchrotronstrahlung

Example text

Die Röhren umschließen eine uneinheitliche Silikonblase, die von einem Schwamm umgeben ist. Blase und Schwamm enthalten eine Gadoliniumlösung. Die Silikonblase repräsentiert die Herzinnenräume, der Schwamm das Myokard. Das Gefäßphantom ähnelt daher stärker einem realen Herzen als das Stufenphantom. Als Nachteil erweisen sich Artefakte an den Verschlüssen der Röhren (Kap. 8). Dies schränkt die Anwendung dieser Aufnahmen stark ein. Darüber hinaus sind auch bei den Aufnahmen des Gefäßphantoms die Kanäle 337 bis 432 nicht auswertbar (Abb.

Abtastwerte der Ionisationskammer: Matrizen M1 und M2 mit mM = 8 Spalten und n Zeilen. 2 Korrektur defekter Detektorkanäle Die Korrektur defekter Kanäle (Kap. 2) erfolgt in zwei Schritten: (1) Erkennung von Defekten und (2) Interpolation der fehlenden Information. Die Erkennung und Interpolation muss für jedes Bild durchgeführt werden, da die Lage der Defekte variiert. m geprüft, ob ΔI( j) größer als ein vorgegebener Schwellenwert ist; in diesem Fall gelten diese Kanäle als defekt. Dieses Vorgehen besitzt einen wichtigen Nachteil: Die Zuverlässigkeit der Erkennung hängt ab von der Bildinformation in der Umgebung des möglichen Defekts.

86 aus; bei einer Normalverteilung gilt γ2 = 0. vorheriger Kontrastmittelinjektionen sind eine mögliche Erklärung der Steilgipfligkeit. Subtraktionsartefakte treten vorwiegend in den Bildrandbereichen auf; pro Aufnahme betreffen sie etwa 2% der Bildpunkte (Kap. 8). Die Reste vorheriger Kontrastmittelinjektionen treten besonders in der Bildmitte auf und bewirken einen Absorptionsunterschied zwischen Bildrand und Bildmitte. Betrachtet man Histogramme kleinerer Regionen in der Bildmitte, sinkt die Wölbung auf Werte nahe 0 und die Verteilung des Rauschens nähert sich einer Normalverteilung.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 19 votes